Eg-Schule

Fortbildung

Neben meiner unterrichtlichen Tätigkeit liegen meine beruflichen Interessenschwerpunkte im Bereich des digitalen Lehren und Lernens und insbesondere in der Entwicklung und Umsetzung des sogenannten „Flipped Classroom“. Hierfür erstelle ich nicht nur selbst Videos, sondern gebe auch Fortbildungen und Workshops in größerem und kleinerem Rahmen zu diesem Thema.

Gern teile ich meine Erfahrungen mit interessierten Kolleginnen und Kollegen. Auf meinem Blog und auf meinem YouTube-Kanal poste ich immer wieder einmal über meine Erfahrungen mit diversen Medien, Apps und deren didaktischen und methodischen Nutzen.

Eine Übersicht über meine bisherigen Fortbildungstätigkeiten:

01/2017: Workshop zum Thema „Flipped Classroom“ auf dem Schulentwicklungstag der Klaus-Groth-Schule Neumünster.

03/2017: Vortrag und Workshop zum Thema „Flipped Classroom“ bei der Schulartteamtagung Gemeinschaftsschulen des IQSH.

06/2017: Vortrag zum Thema „Flipped Classroom“ und zum „Finden und Verwenden von Fremdvideos“ auf dem Schulentwicklungstag der Elisabeth-Selbert-Gemeinschaftsschule Bad Schwartau.

09/2017: Vortrag zum Thema „Digitales Lehren und Lernen“ im Rahmen der Veranstaltung Digitale Schulbücher und Lern- und Nachhilfeplattformen auf der Digitalen Woche Kiel.

12/2017: Vortrag zum Thema „Lernvideos im Unterricht“ bei der Schulartteamtagung Gymnasien des IQSH.

01/2018: Vortrag zum Thema „Digitale Werkzeuge im Unterricht“ auf dem Schulentwicklungstag der Klaus-Groth-Schule Neumünster.

03/2018: Workshop zum Thema „Einsatz von Lernvideos zur Grammatikeinführung“ auf dem Landesfachtag Latein.

03/2018: Lehrgangsleitung zur Korridorfortbildung für das Zentralabitur Latein 2019 zum Thema „Heimat und Exil – Ovid: Exilliteratur“.

05/2018: Workshop zum „Einsatz von Lernvideos“ auf dem Schulentwicklungstag der Klaus-Groth-Schule Neumünster.

02/2019: Webinar „Lernvideos im Lateinunterricht (Teil I – Einsatz von Lernvideos)“.

03/2019: Webinar „Lernvideos im Lateinunterricht (Teil II – Erstellung von Lernvideos)“.